top of page

Joachim Schlaier in Paris gut dabei

Unter die über 45.000 Teilnehmer beim Semi de Paris mischte sich Joachim Schlaier, der die 21,0975 Kilometer als Vorbereitung auf die volle Marathondistanz nahm.

Paris Marathon 2022

Beim Semi de Paris stellten sich über die 21,0975 Kilometer durch die französische Hauptstadt über 45.000 Läufer an die Startlinie. Einer davon war Joachim Schlaier, der das Rennen als Vorbereitung auf die vollen 42,195 Kilometer sah. Gestartet wurde bereits um 8 Uhr auf der Pont du Sully, bevor das große Läuferfeld ostwärts entlang der Seine und anschließend in den Bois de Vincennes geschickt wurde. Nach rund zehn Kilometern war der weitest entfernte Punkt erreicht – vorbei am Château de Vincennes ging es langsam zurück Richtung Zentrum.


Joachim spulte die 5-km-Abschnitte kontrolliert innerhalb von nur 13 Sekunden Differenz ab. Nach rund 17 Kilometern war die Seine erneut erreicht, dieses Mal wurde jedoch auf der nördlichen Seite gelaufen. Mit dem Place de la Bastille im Blick ging es auf den letzten Kilometer, auf dem der Marathon-Routinier nochmal das Tempo anziehen und nach 1:35:46 Stunden die Ziellinie überschreiten konnte. Unter den 45.373 Läufern belegte der Gengenbacher den 6.197. Platz. In seiner Altersklasse platzierte er sich als 248. im vorderen Achtel.

Bình luận


bottom of page