Strux biomarkt

struxbio  bietet den Kunden auf über 220 Quadratmetern wahre Gaumenfreuden und Köstlichkeiten aus aller Welt. Neben exklusiven Brotaufstrichen, Knabberartikeln und einer großen Auswahl an gesundem Müsli, die besonders Sportlerherzen höher schlagen lassen, zählen auch frisches Obst und Gemüse

StruxBio

sowie Fleisch, Käse, Feinkost, weitere diverse Grundnahrungsmittel und gesunde Babynahrung zum Angebot des Naturkostmarktes. Komplettiert wird das umfangreiche Sortiment durch eine Vielzahl an Säften, Weinen, Bieren und vielem mehr, bis hin zu Naturkosmetik und Drogerieartikeln – alle in zertifizierter Bio-Qualität. Selbstverständlich befinden sich hierunter auch zahlreiche gluten- und laktosefreie Produkte.

Ein entspanntes Einkaufserlebnis wird dabei jedoch nicht nur durch die präzise Produktauswahl von Geschäftsführerin Isabella Struck und ihrem Team gewährleistet, sondern auch durch den barrierefreien Zugang und den großen Parkplatz direkt vor dem Eingang.

Obst

Wer gerne eine gute Tasse Kaffee trinkt, kann darüber hinaus das sich im ersten Obergeschoss befindende struxcafé besuchen, das zum gemütlichen Verweilen einlädt. Gerade die große Sonnenterrasse erfreut sich seit der struxcafé-Eröffnung großem Zuspruch. Zudem wird montags bis freitags ab 8:30 Uhr Frühstück und zwischen 11:30 Uhr und 14:00 Uhr köstliches Mittagessen angeboten. Aber nicht nur zum Kaffee trinken, Frühstücken oder Mittagessen lohnt sich ein Vorbeikommen. Regelmäßig finden im struxcafé auch Events statt. Auch für Betriebsfeiern, Familienfeste und sonstige Gelegenheiten bieten sich die Räumlichkeiten an. Platz bietet das Café dabei für bis zu 70 Personen.

Das beliebte Highlight begeisterter struxcafé-Besucher bietet jedoch das immer am ersten Samstag des Monats stattfindende Frühstücksbuffet. Aufgrund der großen Beliebtheit wird dabei um vorherige Reservierung gebeten.

Direkt neben der Offenburger Waldorfschule im Gewerbegebiet Offenburg-Rammersweier gelegen, fühlt sich struxbio auch den Jüngsten unserer Gesellschaft sehr verbunden. Daher organisieren Isabella Struck und ihr Team seit mehreren Jahren die Bio-Brotbox-Initiative, bei der jedes Jahr zum Schulstart nach den Sommerferien jedem der meist gut 2.000 Erstklässlern der Ortenau eine gesunde Bio-Brotbox geschenkt wird, die den Schülern sowie deren Eltern ein gesundes Frühstück näherbringen soll.

Brotboxen
StruxBio

Während die Offenburger Oberbürgermeisterin Edith Schreiner als Schirmherrin fungiert, freuen wir uns Jahr für Jahr wieder Aktionspate sein zu dürfen und packen daher gerne mit an.

Selbst als erfolgreiche Sportlerin unterwegs, erkannte Geschäftsführerin Isabella Struck schon früh das Potential unseres Teams und ermöglichte uns als erster großer Partner nur wenige Monate nach unserer Gründung durch ihre Unterstützung, das damals noch junge Projekt „Roadrunners Südbaden“ weiterzuentwickeln und wachsen zu lassen.

Homepage: www.strux-bio.de