Michael Schrempp läuft in 35:07 Minuten in den Mai

08/05/2018

 

823 Teilnehmer liefen beim Lauf in den Mai in Ottenheim dem Mai entgegen. Über zehn Kilometer zeigte Michael Schrempp nach seinem Sieg in Biberach erneut eine starke Leistung.


Für Michael Schrempp ging es am Montag, den 30. April beim „Lauf in den Mai“ in Ottenheim an den Start. Über 400 Läufer gingen auf die kurzweilige und abwechslungsreiche 3,33 Kilometer lange Runde durch die überschaubare Gemeinde.

Um 19 Uhr bei sommerlichen Bedingungen vor dem Sportheim des FC Ottenheim gestartet, setzte sich Michael schnell in der Verfolgergruppe fest. In einem sehr engen Rennen konnten sich die ersten fünf der über 400 10-Kilometer-Läufer rund eine Minute vom Rest des Feldes absetzen und den Sieg unter sich ausmachen. Lediglich 35 Sekunden trennte das Führungs-Quintett am Ende.

 

Michael absolvierte die drei Runden extrem gleichmäßig – lediglich zwölf Sekunden lagen zwischen seiner schnellsten und seiner langsamsten Runde – und konnte mit einer Zeit von 35:07 Minuten nach seinem Sieg beim Biberacher Volkslauf über die gleiche Distanz eine weitere starke Leistung zeigen. Am Ende stand für ihn der fünfte Gesamtplatz sowie der souveräne Sieg in der Altersklasse 35 zu Buche.

 

Foto: Veranstalter

Please reload

Aktuelle News
Please reload